Hintergrundbild

Kritstall_weikleinDass Edelsteine mit ihren Schwingungen, die sie aussenden, einen positiven Einfluss auf den menschlichen Körper haben, ist seit Jahrtausenden bekannt.
Beginnend mit der analytischen Aufklärung der Naturwissenschaften ging dieses Wissen verloren. Alles was nicht wissenschaftlich nachweisbar war, wurde verdrängt und geriet in Vergessenheit.

Doch heute befinden sich viele Menschen wieder auf dem Weg, im Einklang mit der Natur zu leben. Die Edelsteine können dabei unterstützend für unser seelisches und körperliches Wohlbefinden eingesetzt werden.

Wir im Haus LichtPunkt beschäftigen uns schon seit einigen Jahren mit den Edelsteinen und ihren Wirkungsweisen und wissen ihre Kraft zu schätzen.

Im Jahre 2009 machte Urak eine Ausbildung bei der bekannten Edelsteinexpertin Elke Lopes, um sein Wissen über die Wirkungsweise der Edelsteine und deren Energiefelder zu vertiefen. Er eignete sich hierbei besondere Kenntnisse bei der Arbeit mit Kristallenergiefeldern in der Kombination mit multidimensionaler Energiearbeit mittels Reiki und Shamballa an.

Beschwerden jeglicher Art in unserem Körper entstehen durch Energieblockaden, d.h. unsere Eigenschwingung ist in Disharmonie. Durch die Edelsteine kommen wir mit reinen ursprünglichen Schwingungen in Berührung und in Verbindung mit den Energien von Reiki und Shamballa wird auch unsere körperliche, geistige und seelische Schwingung wieder in Harmonie gebracht.

Kristallarbeit01Bei der Kristallarbeit werden verschiedene Energiefeld-Legemuster genutzt:
- Kreise wirken harmonisierend,
- Vierecke sind klärend,
- Fünfecke können aktivieren,
- Dreiecke zentrieren.

Bei unserer Kristallarbeit kombinieren wir diese verschiedenen Legemuster miteinander. Als Edelsteine kommen besonders Aventurine, Bergkristalle, Amethyste, Turmaline, Rosenquarze, Lepidolith-Kristalle sowie Malachite zum Einsatz. Mit diesen Steinen haben wir sehr gute Erfahrungen gemacht.

Als Methoden bevorzugen wir die Entspannung in den Energiefeldern, Segmentzonen-Massagen mit Turmalinen, Wirbelsäulenakupunktur und die Blut-Hirn-Schranke.

Preise entnehmen Sie bitte unserer Leistungsentgelt-Übersicht.

Diese Energiefelder können Beschwerden lindern und teilweise auch beheben. Sie ersetzen jedoch nicht die Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker. Diese Methode kann aber als unterstützende Maßnahme während einer Therapie oder Rekonvaleszenz eingesetzt werden.

Wenn Sie sich dazu entschließen, einen Versuch mit einem Edelstein-Energiefeld vorzunehmen, freuen wir uns, Sie in unserem Hause begrüßen zu dürfen.